Filme O-S

Paulas Geheimnis

Paulas GeheimnisSogar während des Unterrichts träumt die 11-jährige Paula von ihrem Märchenprinz. Nur ihrem imaginären Traumprinz kann sie ihre geheimsten Gedanken anvertrauen und ihm schreibt Paula glühende Liebesbriefe – in ihr Tagebuch. Doch eines Tages wird ihr das Buch gestohlen. Alles lässt sich ersetzen, doch das Tagebuch muss wieder her. Niemand darf von Paulas Geheimnis erfahren ...

Themen: Außenseiter, Familie, soziale Unterschiede, Freundschaft, erste Liebe, Träume, Flüchtlinge, Vorurteile, Mut, Toleranz, Vertrauen, Kriminalität, Gewalt

» Weitere Informationen zum Film „Paulas Geheimnis“
» Begleitmaterial „Paulas Geheimnis”, Farbfilm-Verleih (PDF, 776k)
» Begleitmaterial „Paulas Geheimnis”, Filmtipp (PDF, 84k)

Die Peanuts – Der Film

Die Peanuts – Der FilmSogar Schneefrei! Während alle anderen Kinder Schlittschuhlaufen, Eishockey spielen oder Schneemänner bauen, wittert Charlie Brown≠ seine Chance: Mitten im Winter, ohne die störenden Blätter des „Drachenfressenden Baums“, sollte es ihm endlich gelingen, seinen Drachen fliegen zu lassen. Doch das geht wie erwartet schief, denn egal was der ungeschickte Pechvogel auch anfasst – immer endet es in einer Katastrophe ...

Themen: Literaturvorlage, Außenseiter, Schule, Einsamkeit, Versagensängste, Unsicherheit, Anerkennung, Akzeptanz, Identität, Kindheit, Talente, Selbstbewusstsein, Fantasie, Mut, Tagträume, Freundschaft, erste Liebe

» Weitere Informationen zum Film „Die Peanuts – Der Film“
» Filmheft von Holger Twele, im Auftrag des Kinderkinobüros (PDF, 1,2 MB)

Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt

Die Peanuts – Der FilmOh je, in zwei Tagen ist Weihnachten, doch es will einfach nicht aufhören zu schneien. Schon bald ist der komplette Hof des alten Pettersson eingeschneit und Kater Findus befürchtet schon, dass sein geliebtes Weihnachtsfest in diesem Jahr ausfallen muss. Die Speisekammer ist leer und einen Weihnachtsbaum und Geschenke gibt es auch nicht.

» Weitere Informationen zum Film „Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt“

Pietje Bell und das Geheimnis der schwarzen Hand

Pietje Bell und das Geheimnis der schwarzen HandRotterdam in den 30er Jahren: Der achtjährige Pietje Bell stellt mit seinen Streichen die ganze Stadt auf den Kopf. Ob Nachbarn, Tante Cato oder sein gemeiner Lehrer Jozef Geelman – keiner ist vor seinem Einfallsreichtum sicher ...

Themen: Krimikomödie, Freundschaft, Familie

» Weitere Informationen zum Film „Pietje Bell und das Geheimnis der schwarzen Hand“

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs Kommt bloß nicht her! Als Mia diese Warnung von ihrem Freund Luca bekommt, hält sie es für einen schlechten Scherz. Zu sehr hatte sich die Zwölfjährige auf die Klassenreise zum Gruberhof nach Südtirol gefreut, der von Luca und seiner Familie betrieben wird. Die Begrüßung hatten sich die Freunde Mia und Benny auch anders vorgestellt, denn der ansonsten so fröhliche Luca scheint verängstigt und redet von merkwürdigen Symbolen, die Unheil bedeuten ...

Themen: Abenteuer, Geheimnisse, Außenseiter, Vorurteile, Freundschaft, Teamgeist, Mut, Natur, Umweltschutz, Ökologie, Wasserressourcen (Quell- und Grundwasser), Wirtschaftskriminalität, Korruption

» Weitere Informationen zum Film „Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs“
» „Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs“, Holger Twele im Auftrag des Kinderkinobüros (PDF, 2400k)

Das Pferd auf dem Balkon

Das Pferd auf dem BalkonDer zehnjährige Mika ist ein außergewöhnlicher Junge. Er ist ein Mathegenie, lügt nie, hasst Überraschungen ebenso wie Berührungen und versteht keine Witze. Wenn sein Essen nicht um Punkt 14.17 Uhr auf dem Tisch steht, wird er unausstehlich. ...

Themen: Anderssein, Außenseiter, Asperger-Syndrom, Vorurteile, Inklusion, Familie, Mut, Freundschaft, Toleranz

» Weitere Informationen zum Film „Das Pferd auf dem Balkon“
» Filmtipp „Das Pferd auf dem Balkon“ (PDF, 573k)
» Filmheft des Verleihs mit Arbeitsmaterialien zur Vor- und Nachbereitung des Kinobesuchs „Das Pferd auf dem Balkon“ (PDF, 2,3MB)

Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre

Planet Deutschland – 300 Millionen JahreIn der Mitte Europas gelegen, gemäßigtes Klima, viel Wald, viel Gras – das ist Deutschland heute. Vor gut 300 Millionen Jahren allerdings lag das heutige Deutschland noch am Äquator und bestand aus riesigen Sumpfwäldern, in denen sich Baumfarne, Bärlappgewächse und Schachtelhalme ausbreiteten, die teilweise bis zu 20 Meter in die Höhe ragten. Es gab noch keine Vögel, aber Libellen mit der Flügelspannweite einer Taube. ...

Themen: Urzeit, Entstehung Deutschlands, Erdgeschichte, Geologische Veränderungen, Archäologie, Fossilien, Evolution, Dinosaurier, Natur, Tiere, Anpassung, Selektion, Neandertaler, Globalisierung, Klimawandel

» Weitere Informationen zum Film „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre“
» Unterrichtsmaterial – „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre“ (PDF, 1900K)
» FilmTipp Vision Kino „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre“ (PDF, 690k)

Pommes Essen

Pommes EssenPatty weiß, was sie will: Sie möchte Starköchin werden! Dann müsste sie nicht mehr zur Schule gehen und bräuchte auch nicht mehr in der Imbiss-Bude ihrer Mutter Frieda aushelfen. Die läuft schlecht, obwohl Frieda von ihrem Vater, Opa Frey, ein legendäres Currywurst-Saucen-Rezept geerbt hat. Als die allein erziehende Mutter von drei Kindern einen Schwächeanfall erleidet und zur Kur geschickt wird, scheint die Lage hoffnungslos ...

Themen: Familie, Tradition, Zusammenhalt, Solidarität, Erwachsenwerden, Verantwortung, Freundschaft, Essen und Ernährung, Träume, Ziele, Berufswunsch

» Weitere Informationen zum Film „Pommes Essen“
» Vision Kino Filmtipp „Pommes Essen“ (PDF, 532k)
>» Webseite zum Film „Pommes Essen“

Der Prinz und der Prügelknabe

Der Prinz und der PrügelknabeDer elternlose 11-jährige Tommi wird ins Königsschloss verschleppt und soll der neue Prügelknabe des verzogenen Prinzen Boris werden: Jedes Mal, wenn Boris etwas ausgefressen hat, bekommt nicht er die Prügel, sondern Tommi. Schließlich ziemt es sich nicht, einen königlichen Hintern zu versohlen...

Themen: Literaturverfilmung, Märchen, Familie, Kindheit, Einsamkeit, Freundschaft, Abenteuer, Verantwortung

» Weitere Informationen zum Film „Der Prinz und der Prügelknabe“

Pünktchen und Anton

Pünktchen und AntonDie temperamentvolle Luise Pogge, genannt Pünktchen, und der stille Anton sind dicke Freunde. Beide haben große Probleme: Antons alleinerziehende Mutter ist seit Wochen krank und kann kein Geld verdienen. Anton kellnert abends heimlich an ihrer Stelle und schläft wegen Übermüdung ständig im Unterricht ein. Bei Pünktchens Eltern ist Geld genug vorhanden, aber die Eltern haben für ihre 10-jährige Tochter niemals Zeit...

Themen: Literaturverfilmung, Freundschaft, Familie, Kindheit, Vertrauen, Vorurteile, soziale Unterschiede, Loyalität, Gerechtigkeit, Erwachsen werden

» Weitere Informationen zum Film „Pünktchen und Anton“
» Begleitmaterial „Pünktchen und Anton”, BJF (PDF, 44k)
» Begleitmaterial „Pünktchen und Anton”, Filmernst (PDF, 1,1MB)

Der Räuber Hotzenplotz (1973)

Der Räuber HotzenplotzÜber zwölf Jahre führt der Räuber Hotzenplotz die Polizei bereits an der Nase herum. Als Kasperls Großmutter eines Tages nichtsahnend vor ihrem Häuschen sitzt und an ihrer musizierenden Kaffeemühle dreht, schleicht sich der „Mann mit den sieben Messern“ hinterrücks an, entreißt ihr die Mühle und verschwindet. Doch Hotzenplotz hat die Rechnung ohne Wachtmeister Dimpfelmoser und die Freunde Kasperl und Seppel gemacht...

Themen: Literaturverfilmung, Märchen, Räubergeschichte, Komödie, Gemeinschaft, Gerechtigkeit, Angst, Mut, Eigeninitiative, Zivilcourage, Fantasie, Wunder, Freundschaft

» Weitere Informationen zum Film „Der Räuber Hotzenplotz“

Rasmus und der Vagabund

Rasmus und der VagabundUm sein Leben zu ändern, sieht der Waisenjunge Rasmus nur noch eine Möglichkeit: Er wird aus dem Waisenhaus ausreißen und sich seine zukünftigen Eltern selber suchen. Er lernt den Landstreicher Paradies-Oskar kennen und zieht mit ihm durch die Lande. Verzwickt wird es, als der große und der kleine Vagabund unfreiwillig Zeugen eines Diebstahls werden und selbst in Verdacht geraten...

Themen: Literaturverfilmung, Freundschaft, Kindheit, Familie, Aussteiger/Ausreißer

» Weitere Informationen zum Film „Rasmus und der Vagabund“
» Begleitmaterial „Rasmus und der Vagabund“ (PDF, 36k)

Rettet Raffi!

Rettet Raffi!Sammy ist verzweifelt. Hamster Raffi ist krank! Nur eine Bypass-Operation kann ihn retten, doch die kostet 700-800 Euro. Und obwohl ein neuer Hamster nur sechs Euro kostet, wie Sammys ältere Schwester Molly betont, besteht der Achtjährige auf die Herz-Operation. Denn Raffi ist nicht nur süß und hat jede Menge Tricks auf Lager, er ist auch das Abschiedsgeschenk seines Vaters ...

Themen: Außenseiter, Einsamkeit, Trennung, Verantwortung, Familien- und Geschwisterbeziehungen, Detektivgeschichte, Tierliebe, Abenteuer, Mut, Fantasie

» Weitere Informationen zum Film „Rettet Raffi!“
» Film Tipp Vision Kino – „Rettet Raffi!“ (PDF, 755K)
» „Rettet Raffi!“ Begleitmaterialien (PDF, 3400K)

Rettet Trigger

Rettet TriggerDas größte, wildeste, gefährlichste Pferd, das es jemals in der Nachbarschaft gab, prescht mitten auf das Basketball-Feld des Ortes. Alle rufen nach Alise, der Pferdenärrin, die angeblich jedes Pferd dressieren kann, und erwarten nun von ihr, dass sie das Tier bändigt. Die Sache hat nur einen Haken: Alise hat gelogen! In Wirklichkeit hat sie panische Angst vor Pferden...

Themen: Familie, Generationenkonflikt, Lügen & Notlügen, Ängste überwinden, Mut & Selbstvertrauen, Freundschaft, Tod & Sterben, Verantwortung, Kraft & Zuversicht

» Weitere Informationen zum Film „Rettet Trigger“
» Begleitmaterial „Rettet Trigger“ (PDF, 369k)

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

Rico, Oskar und der DiebstahlsteinSeit seinem letzten Abenteuer, bei dem der tiefbegabte Rico und sein cleverer Freund Oskar die Glücksspiel-Betrügerin Ellie Wandbeck entlarvt haben, läuft alles bestens: Oskar und sein Papa wohnen nun auch in der Dieffe 93, der Hund Porsche ist festes Familienmitglied und der neue Nachbar Westbühl wird womöglich bald Ricos Mutter Tanja heiraten ...

Themen: Literaturverfilmung, Freundschaft & Zusammenhalt, Familie, Vater-Sohn-Konflikt, Vertrauen, Abenteuer, Mut, Recht & Gerechtigkeit, Detektivgeschichte

» Weitere Informationen zum Film „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“
» FilmTipp VISION KINO „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ (PDF, 666k)
» Unterrichtsmaterial „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ (PDF, 3400k)

Rico, Oskar und das Herzgebreche

Rico, Oskar und das HerzgebrecheSeitdem der ebenso tiefbegabte wie furchtlose Rico und der clevere Oskar dem Kindesentführer „Mister 2000“ das Handwerk gelegt haben, sind die beiden Berliner Jungs unzertrennliche Freunde. Und nun wohnen sie sogar zusammen in der Dieffe 93 in Kreuzberg, denn Oskars Papa hat sich mal wieder eine Auszeit vom Familienleben genommen und seinen Sprössling kurzerhand bei Ricos Mutter Tanja abgegeben ...

Themen: Literaturverfilmung, Familie & Erziehung, Mut, Abenteuer, Detektivgeschichte, Vertrauen, Freundschaft, Geheimnisse, Recht & Gerechtigkeit

» Weitere Informationen zum Film „Rico, Oskar und das Herzgebreche“
» Filmheft „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ (PDF, 3300k)

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, Oskar und die TieferschattenRico ist tiefbegabt, wie er es selbst ausdrückt. Das heißt, in seinem Kopf kullern die Gedanken manchmal wie die Kugeln in einer Bingotrommel wild durcheinander. Zusammen mit seiner Mutter und allerhand verschiedenen, mehr oder weniger sympathischen Nachbarn lebt der Zehnjährige in der Dieffe 93 in Kreuzberg. Rechts und links unterscheiden, sich den Weg zum Supermarkt merken, verstehen wie eine gekochte Nudel auf den Bürgersteig geraten ist – das sind so typische Herausforderungen, vor denen Rico Tag für Tag steht ...

Themen: Familie, Erziehung, Anderssein, Lernbehinderung, Außenseiter, Akzeptanz, (soziale) Intelligenz, Freundschaft, Abenteuer, Mut, Selbstvertrauen

» Weitere Informationen zum Film „Rico, Oskar und die Tieferschatten“
» FilmTipp Vision Kino „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ (PDF, 803k)
» Begleitmaterial „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ (PDF, 6700k)

Ronja Räubertochter

Ronja RäubertochterIn einer Gewitternacht zerteilt ein gewaltiger Blitz die Mattisburg in zwei Teile. In diesem Moment wird Ronja geboren und ihre Eltern, der Räuberhauptmann Mattis und seine Frau Lovis, sind überglücklich. In den folgenden elf Jahren wächst Ronja unbekümmert inmitten einer Schar raubeiniger und fröhlicher Räuber auf, entwickelt Stärke und kennt keine Furcht ...

Themen: Literaturverfilmung, Familie, Feindschaft, Mut, Erwachsenwerden, Freundschaft, Natur, Geschlechterrollen,
Eltern-Kind-Beziehung

» Weitere Informationen zum Film „Ronja Räubertochter“
» Begleitmaterial "Ronja Räubertochter" Filmothek der Jugend NRW (PDF, 41k)

Russland – Im Reich der Tiger, Bären
und Vulkane

Russland – Im Reich der Tiger,  Bären und VulkaneIn Gewaltig, erhaben und faszinierend sind die Landschaften des riesigen Gebiets, das sich vom Ural im Westen bis zu den Vulkanen der Halbinsel Kamtschatka im Pazifik erstreckt. Russland ist nicht nur das größte Land der Erde, die Ökologie umfasst auch fast alle Klimazonen und Lebensräume, die die Welt zu bieten hat.

Themen: Dokumentarfilm, Russland, Umwelt, Ökologie, Flora & Fauna, Natur, Lebensräume & Anpassung

» Weitere Informationen zum Film „Russland – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane“

Der Schatz der weißen Falken

Der Schatz der weißen FalkenFür den elfjährigen Jan ist das Ende des Schuljahrs alles andere als ein Grund zur Freude. Nun zieht er mit seinen Eltern nach Düsseldorf: Weg von seinen besten Freunden Stevie und Basti. Klar, dass die Freunde noch ein letztes gemeinsames Abenteuer erleben wollen und so brechen sie in eine halb verfallene Villa ein. Auf dem Dachboden finden sie die verschlüsselte Schatzkarte der „Weißen Falken“, einer Kinderbande, deren Anführer vor zehn Jahren auf mysteriöse Weise verschwand und nie wieder auftauchte...

Themen: Dokumentarfilm, Natur, Umwelt, Lebensräume und evolutionäre Anpassung, Ökosystem Meer

» Weitere Informationen zum Film „Der Schatz der weißen Falken“
» Begleitmaterial „Der Schatz der weißen Falken”, Kinderfilmfestival (PDF, 568k)

Der Schatz, der vom Himmel fiel

Der Schatz, der vom Himmel fielEs hätte ein ganz gewöhnlicher Badeurlaub in der Türkei werden können, wenn Lucy nicht darauf bestanden hätte, an der Burgmauer von Bodrum nach einem Schatz zu suchen. Ihre Freunde Ali und Flori finden Schatzsuche total blöd, aber als Lucy tatsächlich einen Beutel mit funkelnden Juwelen entdeckt, ist die Begeisterung groß! Sehr bald merken die Kinder allerdings, dass auch ein tölpelhaftes Gaunerduo hinter dem Schatz her ist...

Themen: Ferien, Abenteuer, Freundschaft, Familie, Rollenbilder und Vorurteile, Verhältnis zwischen den Generationen, Toleranz gegenüber anderen Kulturen

» Weitere Informationen zum Film „Der Schatz, der vom Himmel fiel“

Der Schmetterling

Der SchmetterlingDie 8-jährige Elsa betritt verbotenerweise das Gewächshaus des alten Schmetterlingssammlers Julien und die wertvollen Falter flattern durch die offene Tür ins Freie. Aber Elsa lässt sich auch durch den anschließenden Rausschmiss nicht abschütteln. Als sie hört, dass Julien eine Expedition plant, um in den Bergen nach dem wertvollen Isabella-Falter zu suchen, versteckt sie sich heimlich in seinem Wagen...

Themen: Alter, Kindheit, Familie, Generationenkonflikt, Freundschaft, Natur

» Weitere Informationen zum Film „Der Schmetterling“
» Begleitmaterial „Der Schmetterling“ (PDF, 388k)
» Begleitmaterial „Der Schmetterling“, Cinéfête (französisch) (PDF, 264k)

Shaun das Schaf – Der Film

Shaun das Schaf – Der FilmDie Tagein, tagaus das Gleiche: Frühmorgens aufstehen, auf der Wiese futtern, abends wieder rein in den Stall und sich dazwischen vom Bauer und dem Wachhund Bitzer rumkommandieren lassen. Gelangweilt vom ewig gleichen Tagesablauf beschließen Shaun und seine wolligen Freunde aus der Bauernhof-Routine auszubrechen und ein wenig Spaß zu haben. Den verschaffen sie sich durch einen ausgeklügelten Plan ...

Themen: Abenteuer, Tiere, Solidarität, Stadt/Land, Werte, Gemeinschaft/Gemeinschaftssinn, Verantwortung

» Weitere Informationen zum Film „Shaun das Schaf – Der Film
» Begleitmaterial – „Shaun das Schaf – Der Film“ (PDF, 5300K)
» FilmTipp Vision Kino „Shaun das Schaf – Der Film“ (PDF, 807k)
» FBW JugendFilmjury: „Shaun das Schaf – Der Film“ (PDF, 180K)

Spieglein Spieglein

Spieglein SpiegleinWas bringt eine Königin in den besten Jahren so richtig auf die Palme? Die ersten Fältchen? Die leere Staatskasse? Das auch – vor allem aber, dass ihre gerade 18 gewordene Stieftochter schöner sein soll als sie! Jedenfalls behauptet das der alte Zauberspiegel, den die eitle Königin jeden Tag befragt ...

Themen: Märchen, Brüder Grimm, Familie, Neid, Eifersucht, Schönheit, Diskriminierung, Gerechtigkeit, Freundschaft, Selbstvertrauen, Mut, Liebe

» Weitere Informationen zum Film „Spieglein Spieglein
» Presseheft „Spieglein Spieglein“ (PDF, 397k)

Sputnik

SputnikHerbst 1989: Niemand ahnt, dass die letzten Tage des kleinen Landes längst gezählt sind. Vor allem im beschaulichen Malkow im Herzen der DDR geht alles seinen sozialistischen Gang. Zumindest scheinbar. Im Verborgenen arbeitet die zehnjährige Rike mit ihren Freunden Fabian und Jonathan an einer spektakulären Erfindung, die die Welt verändern, vor allem aber Onkel Mike aus West-Berlin zurück in den Osten beamen soll ...

Themen: Deutsche Geschichte, DDR-Alltagsleben, Ost-West Gegensatz, Berliner Mauer & Mauerfall, Freundschaft, Fantasie, Abenteuer, Satire, Komödie

» Weitere Informationen zum Film „Sputnik“
» Filmheft Sputnik (PDF, 1600k)

Sirga, die Löwin

Sirga, die LöwinEin Märchen aus dem Herzen Afrikas: Oulé, der Sohn des Häuptlings und Jagdführers Moko Kaouro, und Sirga, die Tochter der Königin der Löwen, erblicken am selben Tag das Licht der Welt. Beiden Elternpaaren wurden Zwillinge vorausgesagt und schon bald erkennen Menschenkind und Löwenbaby ihre Seelenverwandschaft.

Themen: Fremde Kulturen, Afrika (Mythen & Märchen, Flora & Fauna, Lebensgewohnheiten), Mensch & Natur, Freundschaft, Familie, Erwachsenwerden, Sklaverei

» Weitere Informationen zum Film „Sirga, die Löwin“

Die Spur der roten Fässer

Die Spur der roten FässerEndlich Sommerferien! Gut gelaunt machen sich die Geschwister Roman, Julia und Jonas mit ihrer Mutter auf den Weg zu einem idyllisch gelegenen Bauernhof in der Mark Brandenburg. Mit dabei ist auch Tekin, der beste Freund von Roman. Landschaft und Wetter laden zum Baden ein. Doch die Freude nimmt ein abruptes Ende: Tote Fische treiben im Wasser Und am Abend fühlt sich Jonas ganz elend. Was passiert da am See?

Themen: Umweltschutz, illegale Abfallbeseitigung, Abenteuer, Freundschaft, Ferien, Fantasie, Mut, Neugier

» Weitere Informationen zum Film „Die Spur der roten Fässer“
» Begleitmaterial „Die Spur der roten Fässer” (PDF, 440k)
» Begleitmaterial „Die Spur der roten Fässer”, Kinderfilmzeitung (PDF, 2MB)

Stella und der Stern des Orients

Stella und der Stern des OrientsAls die 10-jährige Stella am verschneiten Silvestertag den Dachboden der alten Familienvilla durchstöbert, entdeckt sie eine magische Eingangspforte in die Vergangenheit. Damit beginnt eine fantastische Zeitreise. Hundert Jahre zurückversetzt steht das Mädchen plötzlich zwei Kindern gegenüber: ihrer damals noch jungen Uroma Clementine und ihrem Urgroßonkel Gustav...

Themen: Zeitreise, Abenteuer, Geschlechterrollen, Mut, Identitätsfindung, Tradition, Geschichte, Familien- und Generationsbeziehungen, Freundschaft, Fantasie

» Weitere Informationen zum Film „Stella und der Stern des Orients“
» Begleitmaterial „Stella und der Stern des Orients”, Filmernst (PDF, 588k)
» Begleitmaterial „Stella und der Stern des Orients”, Farbfilm-Verleih (PDF, 3,9MB)

» zum Seitenanfang