Events

Erlebnis-Kino für Familien

Im Frühling und im Sommer organisiert das Kinderkinobüro Kinofeste der besonderen Art: Sie bieten Berliner Familien nicht nur außergewöhnliche Filmerlebnisse sondern auch einen „Blick hinter die Kulissen“, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und eine Vielzahl von Mitmachaktionen.

Theos Geburtstags-Film-Party

Im Frühling hat Theo Tintentatze Geburtstag – seit März 1986 bringt der blaue Kinderkinolöwe monatlich einen Kinderfilm des Monats zu kleinen Preisen in die Berliner Bezirkskinos. Das Markenzeichen steht damals wie heute für filmische Qualität, kindgerechte Altersempfehlungen und entdeckenswerte Bilder auf großer Leinwand.

Seinen Geburtstag feiert Theo an einem Sonntag im März oder April als Familienmatinee. Theos Geburtstags-Film-Party hält immer einen ausgezeichneten Kurzfilm, einen herausragenden Kinderfilm und viele Überraschungen parat.

Das Kinderkino-MondLichtFest

Eine ganz besondere Attraktion ist das Kinderkino-MondLichtFest am letzten Samstag der Sommerferien. DAS Kinder-Leinwandereignis unterm Sternenhimmel zu später Stunde für alle, die 8 Jahre und älter sind. Bevor es wieder in die Schule geht, dürfen kleine Kinofans noch einmal richtig lang aufbleiben und die Nacht zum Tag machen.

Kino unter der Mondsichel – Dieses Vergnügen war lange Zeit den Erwachsenen vorbehalten, bis im Jahr 1992 das erste MondLichtFest gefeiert wurde – eine bis heute einzigartige Open-Air-Veranstaltung, die in den vergangenen Jahren jeweils über 2.000 Besucher verzeichnen konnte.

So lange es hell ist, gibt es ein kunterbuntes Rahmenprogramm: Maskenbildner, Geräuschemacher und Kostümbildner öffnen ihre Trickkiste; Blicke hinter die Kulissen bieten Stuntshows, bei denen aber garantiert nur Filmblut fließt. Einblicke in die Filmproduktion erhalten Besucher in der Traumfabrik, in der viele fleißige Zeichner den Malfilm herstellen, der später als Vorfilm über die Leinwand flimmert. Spielaktionen wie der traditionelle Hula-Hoop- Wettbewerb und viele Kreativangebote auf dem Gelände sowie eine Bühnenshow mit anschließender Feuershow lassen bis zum Filmstart garantiert keine Langeweile aufkommen. Nach Sonnenuntergang flimmert dann „großes Kino“ über die Leinwand des Freiluftkinos Friedrichshain.

» zum Seitenanfang