Lehrreiche und unterhaltsame Kinoerlebnisse für Kinder

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesen herausfordernden Zeiten ebenso lehrreiche wie unterhaltsame Kinoerlebnisse auf großer Leinwand anbieten zu können. Unsere Filmangebote sind als Präsenzveranstaltungen im Kino unter Einhaltung geltender Hygienevorschriften laut Infektionsschutz­maßnahmen­verordnung geplant.

Mit Sicherheit gute Filme sehen!

Ab Samstag, dem 27. November 2021 wird in allen Berliner Kinos die 2G+ (plus) Regel zur Pflicht.

Kinobesucher ab 18 Jahre müssen am Eingang einen digital verifizierbaren Impfnachweis (alternativ Nachweis über Genesenheit) und ein Ausweisdokument vorlegen.

Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren wird ein negativer Testnachweis im Rahmen der Schultestung akzeptiert, indem Schüler*innen einen entsprechenden Schülerausweis vorzeigen. (SARS-CoV-2-Beschluss vom 15.09.21)

Für Kinder unter 6 Jahren ist kein Nachweis erforderlich.

In Berlin steht das „Plus“ im Kulturbereich optional für eine zusätzliche Maskenpflicht oder ein negatives Testergebnis oder größere Abstände. Bitte informieren Sie sich vor dem Kinobesuch, welche zusätzlichen Regeln in Ihrem Kino gelten.

Das Filmprogramm

Im Dezember präsentieren wir Ihnen den nagelneuen estnischen Weihnachtsfilm Weihnachten im Zaubereulenwald als Kinderfilm des Monats. Das Weihnachtsabenteuer Lucia und der Weihnachtsmann wurde mit dem dänischen Filmpreis ausgezeichnet, kam in Deutschland aber nie ins Kino. Als Special wird es nun in mehr als 15 Berliner Kinos über die große Kinoleinwand flimmern und auch Weihnachtsmuffel begeistern.

Im Januar starten wir mit einem Schwedenkrimi für die jüngsten Zuschauer*innen: Abseits des Disney- oder Pixar-Animationskinos kommt Kommissar Gordon & Buffy mit wunderschönen, dezent pastellfarbigen Bildern und einer ruhigen Kriminalgeschichte auf die große Leinwand, die ganz nebenbei eingefahrene Vorurteile hinterfragt. Im Februar präsentieren wir für alle wissensdurstigen Weltentdecker*innen den erst kürzlich digitalisierten Dokumentarfilm Willi und die Wunder dieser Erde aus dem Jahr 2009 und im Faschingsmonat März wird die Verfilmung von Wolfgang Hohlbeins Jugendbuchreihe Die Wolf-Gäng nicht nur Fantasyfans ab 8 Jahre verzaubern.

Wir wünschen Ihnen trotz der aktuellen Einschränkungen eine schöne Weihnachtszeit und einen gesunden Start ins neue Jahr.

Bis bald im Kino!
Ihr Kinderkinobüro-Team

Nächstes Kinderfest

Theo als Weihnachtsmann

Schöne Bescherung!

Sonntag, den 5.12.2021
Kino Toni

Kinolöwe Theo Tintentatze lädt zu einer heiter-besinnlichen Adventsfeier ins Kino Toni ein – mit zwei winterlichen Filmen, die auch bei Weihnachtsmuffeln Vorfreude auf das bevorstehende Fest aufkommen lassen.

» weitere Infos

Kinderfilm des Monats Dezember

Eia und die Fotografin lauern im Schnee

Dezember 2021

Weihnachten im Zaubereulenwald

für Kinder ab 7 Jahre

Eia ist zehn und wünscht sich nichts mehr, als Zeit mit ihren vielbeschäftigten Eltern zu verbringen und gemeinsam mit ihnen Weihnachten zu feiern. Doch die müssen arbeiten und schicken ihre Tochter zu Verwandten, die auf einem abgelegenen Bauernhof im „Zaubereulenwald“ leben. Eias Enttäuschung währt nur kurz, denn hier findet sie all das, was sie sich immer erträumt hat: viel Natur, eine liebevolle Familie, die sich Zeit füreinander nimmt und sich auf die bevorstehenden Festtage freut.

» weitere Infos

Weihnachts-Special

Lucia hält sich einen Weihnachtsmannbart vor das Gesicht

November/Dezember 2021

Lucia und der Weihnachtsmann

für Kinder ab 8 Jahre

Für die zwölfjährige Lucia steht der Berufswunsch seit langem fest: Als Tochter des dänischen Weihnachtsmanns will sie später unbedingt in seine Fußstapfen treten. Dumm nur, dass dies Mädchen nicht erlaubt ist. Zwar besucht Lucia die Weihnachtsschule, aber sie muss im Unterricht Socken stricken und Kekse backen, anstatt zu lernen wie man einen Schlitten lenkt oder durch Schornsteine klettert. Schließlich heißt der Weihnachtsmann aus gutem Grund Weihnachtsmann und nicht Weihnachtsfrau!

» weitere Infos

Kinderfilm des Monats Januar

Frosch Kommissar Gordon und Maus Buffy stehen mit Taschenlampe im Wald

Kommissar Gordon & Buffy

für Kinder ab 6 Jahre

Mitten im Winter kommt es im Wald zu einem dreisten Diebstahl: Der gesamte Nussvorrat des Eichhörnchens ist verschwunden! Frosch Gordon, der Hauptkommissar der Waldpolizei, hat sofort einen Verdacht. Aber fressen Füchse überhaupt Nüsse? Bereits seit vielen Jahren sorgt Gordon im Wald unter den Tieren für Ruhe und Ordnung, doch seit einiger Zeit wirkt der erfahrene Polizist müde. Anstatt auf Verbrecherjagd zu gehen, würde er lieber in einer Hütte am See seinen Ruhestand genießen.

» weitere Infos

Kinderfilm des Monats Februar

Willi in dicker Winterjacke in der Antarktis neben einem grünen Schild, das vor Eisbären warnt

Willi und die Wunder dieser Welt

für Kinder ab 6 Jahre

Wer kennt ihn nicht – den wissensdurstigen Reporter Willi Weitzel, der in seiner Sendung „Willi wills wissen“ schon seit 2002 zuerst im Fernsehen und nun auf YouTube scheinbare Alltäglichkeiten hinterfragt: anschaulich, humorvoll und leicht verständlich. Nun begibt sich Willi auf Weltreise, denn seine 92-jährige Freundin Frau Klinger hat ihn mit Fernweh angesteckt. Eine Dose Sand von ihrem Lieblingsplatz in der Sahara, diesen Herzenswunsch möchte Willi der ehemaligen Weltenbummlerin erfüllen.

» weitere Infos

Kinderfilm des Monats März

Vlad, Faye und Wolf im Wald

Die Wolf-Gäng

für Kinder ab 8 Jahre

Der 13-jährige Vlad ist alles andere als begeistert, als er vom Umzug in das abgelegene Crailsfelden erfährt – einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen und anderer Fabelwesen. Eingeladen vom Bürgermeister persönlich, soll er an der berühmten Eliteschule eine magische Ausbildung erhalten. Weder Vlad noch sein Vater ahnen, dass sie damit längst Teil eines teuflischen Plans geworden sind, der ihnen bald alle verfügbaren Zauberkräfte und jede Menge Mut abverlangen wird.

» weitere Infos

Das Kinderkinobüro

Kompetenz und Service in Sachen Kinderfilm

Das Kinderkinobüro des JugendKulturService steht für ein vielseitiges Kinder- und Jugendkinoprogramm und ist seit seiner Gründung im Jahr 1986 der kompetente Ansprechpartner in Sachen Kinderfilm in Berlin. Erkennungszeichen aller Aktivitäten des Kinderkinobüros ist Theo Tintentatze, der Kinolöwe.

Theo präsentiert auf dieser Website den aktuellen Kinderfilm des Monats für Kinder im Grundschulalter, die Schulkino-Reihe Kino ab 10 – spannende Streifen für junge Leute ab 10 Jahre – die vielfältigen Projekte und Serviceangebote sowie viele Informationen und bunte Bilder zu rauschenden Kinofesten...

» weitere Infos über das Kinderkinobüro

Kinderfeste

Jedes Jahr organisiert das Kinderkinobüro Highlights der besonderen Art – Kinofeste im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Sie bieten Berliner Familien nicht nur ein besonderes Filmerlebnis sondern auch einen „Blick hinter die Kulissen“, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und eine Vielzahl von Mitmachaktionen. Ein besonderes Highlight ist dabei das Open-Air-Kino beim jährlichen MondLichtFest am Ende der Sommerferien.

» weitere Infos über unsere Kinderfeste

Großes Kino für kleines Geld!

Das Kinderkinobüro bietet Kindern und Jugendlichen, was für Erwachsene selbstverständlich ist: ein attraktives und abwechslungsreiches Kinoerlebnis. Der Unterschied ist: hier kostet großes Kino kleines Geld!

» Preise für den Kinderfilm des Monats und die Kinderfeste

« zum Seitenanfang

Das Kinderkinobüro des Jugendkulturservice wird gefördert durch die medienboard Berlin-Brandenburg GmbH.

f_logo_20pxKinderkinobüro Berlin

Kino ab 10

Kino ab 10

Unsere Schulkino-Reihe Kino ab 10 bietet medien­pädagogisch begleitete Filmvorführungen für Schüler von 10 bis 18 Jahren, ergänzt durch Anregungen und Material für den Unterricht.

» weitere Infos

Kinderkino-Trailer

Theo, der Kinolöwe

Der lustige Kinderkino-Vorspann mit Theo, dem Kinolöwen.
» Kinderkino-Trailer