Theos Geburtstags-Filmparty
für Kids & Co ab 8 Jahre
Sonntag, den 10. März 2024

38 Jahre Kinderfilm des Monats sind Grund zu feiern!

Seit März 1986 bringt der blaue Löwe Theo Tintentatze allmonatlich einen Kinderfilm des Monats für wenig Geld in die Berliner Bezirkskinos.

Moderator vor Kinovorhang, auf dem groß der Kopf von Theo projiziert ist

Mehr als 1,3 Millionen Filmfans nutzten seitdem die Filmangebote des Kinderkinobüros, das von der Medienboard Berlin Brandenburg gefördert wird.

Und so lädt das Kinderkinobüro am Sonntag, den 10. März 2024 von 10.30 Uhr bis ca. 13.30 Uhr alle Filmfans ab 8 Jahre zu einer schaurig-schönen Geburtstags-Filmparty mit zwei fantastischen Filmen und einem magischen Bühnenprogramm in das City Kino Wedding ein.

Theo mit geschminktem Kind

Geburtstagskind Theo Tintentatze und Moderator Carlo Carluccio entführen mit dem Kurzfilm WOLF und dem Fantasy-Abenteuer DIE WOLF-GÄNG in die Welt der Feen, Werwölfe und Vampire und präsentieren ein gruseliges Filmprogramm mit Biss, bei dem aber garantiert kein Blut fließt.

Wolf

Deutschland 2015
Regie: Julia Ocker, 4 Min., FSK ab 0

Der Wolf wirkt grimmig im dunklen Wald

Der Wolf schleicht durch den nächtlichen Wald und alle Tiere suchen schnell das Weite. Keiner ahnt, dass er nur ein ruhiges Plätzchen sucht, um seinem heimlichen Hobby nachzugehen…

Ronan jongliert drei leuchtende Keulen auf dem Kopf

Bevor sich der Vorhang für drei junge Fabelwesen mit unterschiedlichen Handicaps öffnet, präsentiert Ronan Bonagamba die fantastische Welt von Bona Performance mit Musik, Jonglage und kleinen Mutproben für Theos Geburtstagsgäste.

Die Wolf-Gäng

Deutschland 2020
Regie: Tim Trageser, 96 Min.
Buch: Marc Hillefeld nach der Jugendbuchreihe von Wolfgang Hohlbein
FSK ab 6, empfohlen ab 8 Jahre

Vlad, Faye und Wolf im nebligen Wald

Ein Vampir, der kein Blut sehen kann, eine Fee mit Flugangst und ein Werwolf mit Tierhaar-Allergie - diese Handicaps können ein magisches Leben ganz schön anstrengend machen. Als hätten die drei Außenseiter Vlad, Faye und Wolf nicht schon genug Probleme, werden sie zusätzlich noch mit einer diabolischen Herausforderung konfrontiert, die nicht nur ihre magische Schule, sondern die ganze Welt in den Untergang stürzen könnte. Dabei müssen die Anti-Helden viele Gefahren meistern und dabei lernen, sich selbst so zu akzeptieren, wie sie sind.

„Die Adaption von Wolfgang Hohlbeins Kinderbuchserie will eine Art deutsche Antwort auf Harry Potter sein. Das gelingt erstaunlich gut.“ Ralf Krämer, Berliner Morgenpost

» weitere Infos zum Film „Die Wolf-Gäng“
» Trailer auf YouTube

Theo mit blauen Luftballons vor einem Kino

Theos Tipp: Elfen, Werwölfe, Vampire und kleine Monster sind herzlich willkommen!

Das Kinderkinobüro wird gefördert von

Wir danken unseren Partnern