Jim Knopf und die Wilde 13

Jim und Prinzessin Li Si, dahinter Frau Waas, König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte, Herr Ärmel und Lukas

Lummerland ist in Gefahr

Ein Jahr nachdem Jim und Lukas den Drachen Frau Mahlzahn besiegen konnten, ziehen dunkle Wolken über Lummerland auf: Die Bande „Die Wilde 13“ findet keine Abnehmer für die entführten Kinder mehr, und dementsprechend leer sind ihre Kassen. Das schreit förmlich nach Rache!

Neue Abenteuer

Jim Knopf und die Meerjungfrau schippern mit Lukas auf der Lok Emma über das MeerNoch ahnen die Inselbewohner nichts von der drohenden Gefahr. Sie feiern den Besuch von Prinzessin Li Si, die von Jim einst aus Kummerland gerettet wurde. Ihr kann er sein größtes Geheimnis anvertrauen: Er möchte endlich die Wahrheit über seine Herkunft erfahren. Um das Geheimnis zu lüften und Lummerland vor den Piraten zu beschützen, stechen Jim und Lukas gemeinsam mit den Dampflokomotiven Emma und Molly erneut in See. Auf ihrer gefährlichen Reise in Richtung Barbarisches Meer wird Molly entführt, eine Meerjungfrau gerettet, eine Piratenschlacht verloren und eine Insel entdeckt, die eigentlich nicht da sein darf. Kann Jim seine Freunde befreien und die Piratenbande außer Gefecht setzen? Und was hat die geheimnisvolle Insel mit Jims Herkunft zu tun?

Über den Film

„Jim Knopf und die Wilde 13“ steht seinem Vorgänger in Sachen Opulenz und Warmherzigkeit in nichts nach – im Gegenteil. Mit seinen unzähligen Setpieces, den wunderbar schrulligen, sympathischen Figuren und einer Botschaft, die wie kaum eine andere in die heutige Zeit passt, setzt Regisseur Dennis Gansel sogar noch eine Schippe drauf und liefert einen der Familienfilme des Jahres ab.
Wessels-Filmkritik.com, 28.09.2020

Michael Endes Geschichte mit ihren Scheinriesen und Halbdrachen ist mal märchenhaft versponnen, im nächsten Augenblick aber realitätsnah und zeitkritisch. Durch dieses Spannungsfeld können sich jüngere Zuschauer bewegen und dabei entdecken, dass Jims Suche nach seinen eigenen Wurzeln in einer Welt, in der Flucht und Migration zum Alltag gehören, durchaus aktuell ist. Phänomene wie das Meeresleuchten, Magnetfelder und das „Perpetumobil“ können auf ihren Wirklichkeitsgehalt überprüft werden. Nur durch die Freundschaft zu Lukas und Li Si kann Jim seine Abenteuer überstehen und die Piraten besiegen. Aber was heißt das heute: einen Gegner besiegen? Aus seinen eigenen Erfahrungen heraus sorgt Jim dafür, dass die ungehobelten Piraten eine solide Bildung nachholen können. Sehr zeitgemäß!
Burkhard Wetekam, Filmtipp ZOOM, VISION KINO

Kino-Termine

Tag Datum Uhrzeit   Kino
Fr 1.10. 10.00   Kino im Planetarium
Fr 1.10. 10.00   Moviemento
Fr 1.10. 10.30   Kino Union
Sa, So 2./3.10.   13.00 Kino Union
Sa, So 2./3.10.   16.30 Kino Central
Mo 4.10. 10.00 14.30 filmkunst 66
Mo, Di 4./5.10. 10.00   Kino Central
Di 5.10. 10.00   Kant Kino
Di, Mi 5./6.10. 10.30 15.00 Sputnik Südstern
Mi 6.10. 10.00 14.30 Cineplex Neukölln
Mi 6.10. 10.00   Yorck & New Yorck
Do 7.10. 10.00   Astra Filmpalast
Do 7.10. 10.00   Kino im Planetarium
Do 7.10. 10.00 14.30 Moviemento
Sa 9.10.   15.00 Kino Toni
Sa, So 9./10.10.   14.30 Moviemento
Mo 11.10. 10.00   Kino Toni
Di 12.10. 10.00   FaF Friedrichshain
Mi 13.10. 10.30   Bali Kino
Fr 15.10. 10.00   Bundesplatz-Kino
Sa 16.10.   16.30 Kino Central
Sa 16.10.   14.30 Moviemento
Di 19.10. 10.00   Kant Kino
Mi 20.10. 10.00   Cineplex Neukölln
Mi 20.10. 10.30   Kino im Planetarium
Do 21.10. 10.00   Eva Lichtspiele
Fr 22.10. 10.30   Kino Union
Sa 23.10.   14.30 Kino im Planetarium
Sa, So 23./24.10.   13.00 Kino Union
Di 26.10. 10.00   FaF Friedrichshain
Di 26.10. 10.00   UCI am Eastgate
Mi 27.10. 10.30 15.00 Bali Kino
Mi 27.10. 10.00 14.30 Cineplex Alhambra
Mi 27.10. 10.00 14.30 Cineplex Spandau
Mi 27.10. 10.00   Kino Spreehöfe
Do 28.10. 10.00 14.30 Cineplex Titania
Do 28.10. 10.00 14.30 Eva Lichtspiele
Do 28.10. 10.00   Kino im Planetarium
Do 28.10. 10.00 15.00 UCI Luxe Gropius P.
Do, Fr 28./29.10. 10.00   Kino Toni
Fr 29.10. 10.00   Bundesplatz-Kino
Sa, So 30./31.10.   14.30 Sputnik Südstern
So 31.10.   15.00 Kino Toni

» Informationen zu den Kinos

» zum Seitenanfang